Gediegener Luxus auf Schienen - wer mit dem Venice Simplon-Orient-Express durch Europa reist, fühlt sich an die 1920er erinnert, denn aus diesem Jahrzehnt stammt ein Großteil der eingesetzten Waggons im Art Deco Stil. Seine Jungfernfahrt machte der Zug allerdings bereits ein halbes Jahrhundert vorher. Im Jahr 1883 führ er erstmalig von Paris nach Verona. Ein Zug mit Restaurant, Heizung, Warmwasser und gemütlichen Betten revolutionierte damals das Bild von Zugreisen - der Komfort und die Eleganz tun es bis heute

GEO Reise-Newsletter