Historic Photographer of the Year

Der Gewinner in der Hauptkategorie und damit stolzer "Historic Photographer of the Year" ist Daniel Burton mit seinem Foto der französischen Gemeinde Le Mont-Saint-Michel. Mehr als drei Millionen Touristen pilgern jährlich in die rund 40 Einwohner große Gemeinde – dabei ist sie aus der Ferne eigentlich am schönsten anzusehen. Burton brachte sein Foto 1.000 britische Pfund Preisgeld ein.

GEO Reise-Newsletter