Wagenbrüchsee (Geroldsee), Krün

Wie ein Postkartenmotiv fügt sich der naturbelassene Geroldsee, der bei Einheimischen als Wagenbrüchsee bekannt ist, in die Landschaft bei Krün ein: Umgeben von Wald und Bergwiesen glitzern die sanften Wellen in der Sonne, während sich im Hintergrund das Alpenpanorama aus Zugspitze, Karwendel und Soiernspitze majestätisch aufbaut. Am Westufer lädt eine Liegewiese mit Steg zum Verweilen ein, weitere Badestellen finden sich am Süd- und Ostufer – auch wenn die örtlichen Bauern eine kleine Eintrittsgebühr verlangen, sollte man sich nicht abschrecken lassen: Die Ruhe, die man hier erleben darf, ist unbezahlbar.

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben