Erholung im Treptower Park

Ob per Rad an der Spree entlang oder mit der S-Bahn, der Volkspark Treptow ist schnell erreicht. Und dennoch eröffnet sich hier eine andere Welt. Große Wiesenflächen wechseln sich mit Fluss- und Seenlandschaften ab. Das Herz bildet das Sowjetische Ehrenmahl, das größte Denkmal für die gefallenen Soldaten der Roten Armee in Deutschland. Traumhaft ist die Nähe zur Spree, kilometerlang lässt es sich auf der weitläufigen Promenade des Parks in Wassernähe spazieren. Wer sich zwischendurch stärken möchte, kehrt in eins der vielen kleinen Cafés ein, oder probiert sich auf der neuen Streetfoodmeile am Treptower Hafen von der Nordsee bis nach Mexiko durch. Ebenfalls hier erhältlich sind die gut gefüllten Picknickkörbe von Spreewein, mit denen man sich dann an einen Lieblingsplatz zurückziehen kann. 

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben