Streaming-Tipps Unvergessliche Roadtrips: In fünf Dokus um die Welt

Vorsicht Reisefieber! Mit diesen fünf außergewöhnlichen Dokus werden Sie gleich damit angesteckt. Es geht mit dem Fahrrad nach Neuseeland, per Anhalter quer durch Europa oder mit einem Land Rover zu den ungewöhnlichsten Orten unseres Planeten. Viel Spaß beim Entdecken!
Roadtrip

Reisen auf Rädern: Für viele ist der Roadtrip die schönste Art des Urlaubs

Dies ist ein Gastbeitrag von unserem Medienpartner FEATVRE

Mit dem Fahrrad um die Welt

Ein Abenteuer, das Fernweh weckt: Die aufregende Reise des damals 23-jährigen Felix Starck lief bereits unter dem Namen „Pedal the World“ in den deutschen Kinos. In der hier empfohlenen Doku erlebt man die einzigartigen Erlebnisse des deutschen Abenteurers noch einmal als kommentiertes Best-of der Originalaufnahmen.

Komplett untrainiert und mit viel zu viel Gepäck machte er sich im Juni 2013 auf eine Reise durch insgesamt 22 Länder, die sein Leben veränderte. Dabei filmte er sich immer selbst – und so erlebt man neben atemberaubenden Landschaften auch seine Krisen und Niederlagen. Einfach packend!

Hier geht's zur Doku.

Unterwegs zu Hause - Eine Familie auf Roadtrip

Raus aus der Komfortzone, raus aus den Traditionen und eingefahrenen Lebensmodellen: Die Familie Bell aus Südafrika verkaufte ihr gut laufendes Unternehmen und sämtlichen Besitz, um ihren Lebenstraum wahr werden zu lassen. In einem Land Rover erkundet die vierköpfige Familie die Welt – mit einem Faible für abgelegene Orte. Als nach zwei Jahren das Geld aufgebraucht war, professionalisierte die Familie ihre Leidenschaft und suchte erfolgreich nach Sponsoren.

In diesem Videotagebuch zeigt die Familie ihren Alltag. Sehr schnell wird klar, warum das sogenannte „Overlanding“ für die Bells zur Sucht wurde.

Hier geht's zur Doku.

The Road from Karakol

Mit dem Fahrrad durch Kirgisistan – für den (vor zwei Jahren leider verunglückten) Outdoor-Abenteurer Kyle Dempster genau die richtige Herausforderung. Im Sommer 2011 fuhr er mit einem Fahrrad plus Anhänger mitten durch die Gebirge Kirgisistans. Das Ziel: eine komplette Durchquerung des zentralasiatischen Staates. Dabei filmte er sich selbst und kommentiert die einzelnen Etappen auf humorvolle Weise. Besonders inspirierend sind hierbei die großartigen Landschaftsaufnahmen.

Seit seinem Versuch im August 2016, die Nordwand des Ogre II in Pakistan zu bezwingen, gilt Kyle Dempster als verschollen.   

Hier geht's zur Doku.

7 Tage per Anhalter

2.500 Kilometer müssen gemeistert werden – bei einem Tramp-Rennen. Eine junge Reporterin will es wissen – und nimmt zusammen mit einem erfahrenen Begleiter an dem Rennen teil.

Auf ihrer Reise von den Niederlanden bis nach Polen gibt es die unterschiedlichsten Begegnungen: die Tramper treffen auf Bandmanager oder gleich auf eine ganze Mannschaft der freiwilligen Feuerwehr und erfahren spannende Geschichten. Ein Roadtrip, der sich ganz dem Zufall überlässt.

Hier geht's zur Doku.

Australien - Quer durch das heiße Herz

Das Leben in einem Road Train: riesige Trucks, die quer über die australischen Highways pflügen und dabei die Bewohner des trockensten Kontinentes der Erde mit Lebensmitteln und anderen wichtigen Gütern versorgen. Dabei trotzen die Fahrer Überschwemmungen und Buschbränden.

Die Doku begleitet zwei von ihnen auf ihren abenteuerlichen Routen – quer durch vier Klimazonen. Dabei treffen sie unter anderem auf Minenarbeiter, die in den Opal-Minen nach schnellem Reichtum schürfen, und auf ein Regatta-Rennen ohne Wasser. Langeweile kommt beim Streamen jedenfalls nicht auf. Denn hier lernt man Australien von einer ganz neuen Seite kennen.

Hier geht's zur Doku.

featvre.com

FEATVRE ist ein digitaler Programmführer für die besten Dokumentationen, Reportagen und Non-Fiction Beiträge im Netz. Täglich erwarten Sie auf der Website und den Apps von FEATVRE neue Streaming-Tipps der Redaktion – aus über 40 Mediatheken.

 

GEO Reise-Newsletter