Naumburger Dom, Deutschland

Während sich die Region Naumburg in der Vergangenheit bereits zwei Mal erfolglos um einen UNESCO-Titel beworben hat, konnte sie nun mit ihrer Kathedrale das UNESCO-Komittee überzeugen. Der zwischen 1213 und 1250 errichtete Naumburger Dom zählt heute zu den bedeutendsten Kathedralbauten des europäischen Hochmittelalters. Herausragend sind die zwölf überlebensgroßen Stifterfiguren in der Kathedrale, die zu den wichtigsten Kunstwerken der deutschen Gotik zählen.

GEO Reise-Newsletter