Barcelona: Hostal Poblenou

Die meisten Touristen kommen auf eine Stippvisite in den Vorort mit dem olympischen Hafen, um sich danach wieder in Barcelonas Ramblas auf die Füße zu treten. Dabei hat die Rambla in Poblenou genauso viel Charme, nur ohne Gedränge. Davor ist man auch im eidottergelben Stadthaus von 1930 sicher: Das B & B hat nur sechs Zimmer. Mit hölzernen Fensterläden, einem Innenhof und Kunst katalanischer Meister wie Gaudí und Miró ist es fast zu schön zum Rausgehen. Doch der Strand ist nur 300 Meter entfernt. Und die U-Bahn in die City hält ums Eck.

 

Taulat 30, Tel. 0034-932-21 26 01, www.hostalpoblenou.com, DZ ab 50 €

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben