Surfen in Polarkreisnähe

Für alle Wellenreiter, die keine Lust auf Winterpause haben und sich nicht in die stark umkämpften Wogen in den nun warmen Erdteilen begeben möchten, liefern die kalten zwei Drittel der Ozeane perfekte Bedingungen für ein Abenteuer in der Kälte. Von Winterwinden geformt, rauschen die Wellen im Schneegestöber an Land, die Wassertemperatur liegt bei 0 Grad und die Lufttemperatur deutlich darunter, wer sich unter diesen eiskalten Bedingungen aufs Meer traut, muss sein Brett lieben. Doch immer mehr Menschen von Norwegen bis Südkorea suchen genau diese Herausforderung

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben