Wie ein halb versunkenes Schiff soll das Unterwasser-Restaurant an der Südspitze Norwegens aussehen und nicht nur für ein kulinarisches Erlebnis sorgen, sondern auch der marinen Forschung dienen. Mit diesem Entwurf machte das bereits mehrfach ausgezeichnete norwegische Architektenbüro Snøhetta das Rennen.

GEO Reise-Newsletter
nach oben