Nationalpark Kellerwald-Edersee, Deutschland

Südwestlich von Kassel erstreckt sich rund um den Edersee der Kellerwald. Er ist einer der wenigen und größten zusammenhängenden Buchenwälder Deutschlands und zählt somit auch zum UNESCO-Weltnaturerbe der alten Buchenwälder Deutschlands. Besonders die Jahreszeiten Frühling und Herbst lohnen sich für ausgedehnte Wanderungen unter dem Blätterdach, dann sorgen Lichteinfall und die Färbung der Blätter für besondere Wald-Momente.

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben