Gruseln auf Burg Frankenstein

Hoch oben auf den Ausläufern des Langenbergs im Mühltal thront die sagenumwobene Burg Frankenstein, die im Jahr 2017 sogar bereits den 40. Geburtstag feiert! Vom 27. bis zum 31. Oktober erwacht Dr. Frankenstein in seinem Labor zum Leben und beginnt sein Unwesen zu treiben. Auf 3000m² treffen Besucher in der Burg zwischen 20 und 0 Uhr jedoch nicht nur auf Dr. Frankenstein, sondern auch auf Werwölfe, Zombies, Sumpfgeister und Folterfürsten.

Am Sonntag vor Halloween ist zudem "Kindertag", da geht es auf Burg Frankenstein etwas ruhiger zu. Von 14 bis 18 Uhr können Familien durch die Burg wandeln und auf allerlei "zahme" Geister treffen.

 

Weitere Infos gibt es auf der Webseite der Burg Frankenstein

GEO Reise-Newsletter