Conscious Hotels, Amsterdam

Bereits zwei Häuser dieser kleinen, inhabergeführten Hotelkette gibt es in Amsterdam. Die beiden Gründer Marco und Sam sehen sich nicht als grüne Pioniere, möchten aber zeigen, dass auch Hotels in Metropolen nachhaltig und umweltfreundlich wirtschaften können. So wird in den Concious Hotels der Strom aus Windenergie bezogen, es gibt Aufladestationen für Elektroautos, auf den begrünten Dächern leben Bienenkolonien, die Mitarbeiter tragen Mode aus recycelten Materialien und in der hauseigenen Bar werden nur organische Biere sowie Snacks gereicht. In 2017 sollen zwei weitere Häuser von Concious in Amsterdam hinzukommen.

 

Ein Doppelzimmer gibt es hier ab 85 Euro: www.conscioushotels.com

GEO Reise-Newsletter