Outdoor Camping mit Katzen

Katzen sind neugierig und abenteuerlustig. Beste Voraussetzungen also, um sie mit auf ein Outdoor-Abenteuer zu nehmen, denken sich viele Hobbyfotografen. Die schönsten Aufnahmen siehst du in dieser Sammlung

Camping mit Katzen? Klar, warum nicht? Nachdem wir bereits über den Trend Camping mit Hund berichtet hatten, finden mittlerweile auch immer mehr Stubentiger Gefallen daran und werden zu richtigen Wildkatzen.

Unter dem Hashtag #campingwithcats veröffentlichen Katzenbesitzer auf Instagram, Fotos ihrer Trekking-Erlebnisse mit den Miezen. Über 7000 Beiträge sind mittlerweile unter diesem Hashtag gepostet worden.

Die Bilder zeigen, dass die Hauskatzen locker mit den Hunden mithalten können. Ob auf Kayaktouren in Kanada oder bei Wanderungen in Polen - die richtige Ausrüstung macht es möglich. Wir haben die schönsten Aufnahmen in dieser Fotostrecke zusammengestellt.

"Nicht schlappmachen. Ich sehe schon den Gipfel!"

So lässt es sich aushalten: Quandary und ihr Frauchen sind auf dem Aufstieg zum Horsetooth Mountain, einem gut 2000 Meter hohen Berg in Fort Collins, Colorado.

"Muss ich mir mein Futter heute etwa selbst fangen?"

Auch Kater Melvin aus New Jersey genießt einen gewissen Komfort während seines Outdoor-Abenteuers... Draußen schlafen kommt für ihn jedenfalls nicht in Frage.

"Sind wir bald da?"

Kater Bolt hat sich einen anderen Ort für die Reise ausgesucht: In Frauchen Danielles Jacke lässt es sich prima reisen - und einen super Ausblick gibt es noch dazu! Mehr zu Bolts Reisen mit seinem Katzenkumpel Keel lest ihr im Bolt-and-Keel-Reiseblog.

"Wie - du willst auch noch in die Hängematte?"

Ruger, ausgebildete Abenteuerkatze, hat am Ende eines langen Wandertages den besten Platz ergattert und kann die Seele baumeln lassen.

"Bitte, bitte. Nimm mich mit!"

Überraschung! Mr. Albus Todd wirft einen schnellen Blick aus dem Rucksack, in den er sich für die Reise hinein geschmuggelt hat: "Schau, wie klein ich mich machen kann!"

"Dafür sind Kapuzen gemacht worden, oder Mason?!"

Das ist echte Freundschaft: Mason trägt seinen kleinen Kater bei Anbruch der Dämmerung zum Lager für die Nacht.

"Jetzt erstmal abhängen."

Auch Vierbeiner brauchen mal eine Verschnaufpause. Am Blue Mesa Reservoir in Colorado lässt Kater Crosby den Tag mit Blick auf den Stausee ausklingen.

"Endlich Feierabend."

Dieser grandiose Ausblick und der Sonnenuntergang entschädigen Bolt und sein Frauchen Kayleen für den langen Anstieg. Die beiden genießen ihre Zeit auf dem Sunshine Coast Trail in Kanada.

"Paddel schneller, ich möchte mich abtrocknen!"

Die erste Kayaktour endete für Katze Mona mit einer Runde Schwimmen im See. Aufgenommen von ihrem Frauchen am Little Black Lake, im Westen von Michigan.

"Warte mal, ich seh da etwas!"

Katze Kate schaut gebannt in die Ferne - in der Dämmerung hätte sie bestimmt gerne noch gejagt ... Das Foto entstand während einer Wanderung durch den Drawa Nationalpark in Polen.

Regen? Na und?

Regen kann den alten Outdoor-Profi Keel nicht beeindrucken! Der Kater ist für die nächste Tour jedenfalls bestens vorbereitet.

Wenn Haustiere reisen
Tipps und Tricks
Wenn Haustiere reisen
Hund, Katze, Meerschwein - wenn Tiere mit auf Reisen sollen, sind einige Vorbereitungen unumgänglich und das Wohl des Tieres sollte immer an erster Stelle stehen. Wir geben einen Überblick, worauf zu achten ist
Camping mit Hund
Outdoor
Camping mit Hund
Zelten mit Hund liegt im Trend! Die schönsten Aufnahmen von Hundehaltern und ihren Vierbeinern haben wir zusammengefasst
GEO Reise-Newsletter