Schneesicher: Bansko, Bulgarien

Im Südwesten von Bulgarien, etwas 160 Kilometer von Sofia entfernt, liegt am Fuße des Nationalpark Pirin die Nummer eins der Wintersportzentren der Balkanhalbinsel. Schneesicherheit ist von Dezember bis April rund um den 2746 Meter hohen Todorka Berggipfel garantiert. Dennoch ist Bansko in Deutschland nicht so bekannt, obwohl es laut dem Internetportal Tripadvisor zu den günstigsten Wintersportgebieten Europas zählt.

Insgesamt bietet Bansko um die 70 Pistenkilometer. Die "Tomba-Piste", eine der schwierigsten Pisten, wurde nach keinem anderem als dem italienischen Skirennfahrer-Weltmeister Alberto Tomba benannt, der diese Strecke 2003 selbst testete.

 

Infos, Schneereport und Webcams zu Bansko

GEO Reise-Newsletter