Sprung

Der Salar de Uyuni (auch Salar de Tunupa) ist mit mehr als 10.000 Quadratkilometern die größte Salzpfanne der Erde. Die Salzkruste wurde vor über 10.000 Jahren durch das Austrocknen des Paläosees Tauca gebildet

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben