Alpen-Selfie

Dem Selbstauslöser sei Dank, ist hier die ganze Familie vertreten, sonst stand der Vater immer hinter der Kamera. Wir schreiben das Jahr 1960 am Großglockner

Am Pass

Mit dem Opel über den Alpenpass: Ein klassisches Bild aus den 1960er-Jahren

Lach doch mal!

Sommer, Sonne und ein herzhaftes Lächeln für die Kamera. Neben dem formschönen Automobil beachte man das Brillendesign

Zwischen Rhein und Po

Auf einer Strecke von 110 Kilometern verbindet die Gotthardstraße den Kanton Uri mit dem Tessin. Auf der Passhöhe überquert sie die Wasserscheide zwischen Rhein und Po, um 1976.

Wiese und Ball

Ballspielen vor den Dolomiten, Ende der 1960-er Jahre

Partnerlook auf dem Wanderweg

Die richtige Bekleidung beim Wandern gehörte dazu wie das Amen im Gebet. Nur mit Knickerbockern, selbstgestrickten Kniestrümpfen und dem obligatorischen Lodenwalker war der Berg bezwingbar. Und im Partnerlook machte es gleich doppelt so viel Spaß

Rast auf der Alm

Als Belohnung für den anstrengenden Ausflug gibt's Kakao und Kuchen und ein Erinnerungsfoto

Berge auf Papier

Aus der Prä-Google-Earth-Ära. Drei Landvermesser bei der Arbeit im Lechtal 1971. Losgezogen mit lediglich einem weißem Blatt Papier haben sie unglaubliche Leistungen vollbracht

Stoßstange an Spoiler

Bequem im Autoreisezug bis an den Urlaubsort in den 1960ern. Vor allem während der Ölkrise 1973 eine begehrte Transportform

Schneesicherheit

Mit dem Schlepplift auf die Seiseralm in den 1960ern. Skispaß und ein traumhafter Ausblick waren auch damals schon die Belohnung

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben