Rios wahrer Karneval
Abseits vom Touristen-Glamour feiern die Bewohner der Favelas ihren Strassenkarneval: mit Kostümen, die aus Müll und "fantasia" fabriziert werden - und magischen Zauber entfalten
Dominikanische Republik
Die Zauberformel heißt "All-inclusive" und beschert der Dominikanischen Republik allein aus Deutschland jährlich eine halbe Million Besucher. Wird der Boom dem Urlaubsziel zum Verhängnis?
Kanada: Menschen aus British Columbia
Viel Platz für eigene Wege: Ein Pilot, eine Surflehrerin und ein Adlerschütze erzählen, warum sie die Wildnis in der kanadischen Provinz British Columbia lieben und die glitzernde Metropole Vancouver verehren
GEO
Wer sich als Freiwilliger in Forschungs-, Schutz- oder Hilfsprojekten engagieren will, muss sich auf besondere Herausforderungen einstellen. Drei Experten geben Auskunft
Interview: Freestyle-Pionier Ernst Garhammer
Ernst Garhammer hält Tiefschneefahren für ökologischer und sicherer als das Rasen auf präparierten Pisten - und provoziert damit Umweltschützer
Freiwillige Hilfseinsätze: schützen, helfen, retten
Schützen, helfen, retten - freiwillige Hilfseinsätze in den Ferien werden immer beliebter. Immer mehr Menschen retten so ein Stück Geschichte, helfen Kranken oder engagieren sich für bedrohte Arten
Das Musterdorf: Wo weniger mehr ist
Im Winterurlaub sind Autos lästig, sagten sich die Einwohner des österreichischen Werfenweng. Und machten aus dem Verzicht aufs Fahrzeug eine verführerische Urlaubsidee
Jordanien: Interview mit einem Reiseexperten
Reisebuchautor Wil Tondok reist seit mehr als 30 Jahren nach Jordanien. Im Interview verrät er seine persönlichen Lieblingsplätze und erklärt die Faszination des Landes
Verhaltenstipps für Jordanien
Fremde Länder, fremde Sitten - heißt ein Sprichwort. Damit Sie das Verhalten der Menschen in Jordanien richtig zu deuten wissen und selbst in kein Fettnäpfchen treten: einige Dos and Don'ts
Jordanien: Natürlich in Bewegung
Viele denken bei Jordanien an endlose Wüsten und karge Ausgrabungsstätten, aber auch für Aktivurlauber hat das Land einiges zu bieten: Trekkingpfade mit grandiosen Aussichten, Klettersteige und Reservate für Öko-Touristen
Zeitreisen in Jordanien
Ob Römer, alte Kalifengeschlechter oder biblische Stätten – in Jordanien sind Zeitreisen in die unterschiedlichsten Epochen möglich. Unsere Empfehlungen für das Schwelgen in der Vergangenheit
Wunderliche Weihnachtsmärkte
Weihnachtsmärkte sind oft furchtbar langweilig. Es gibt aber ein paar Ausnahmen: Hamburg hat den "geilsten Weihnachtsmarkt" Deutschlands, Köln kontert mit einem Hafenmotto. Wir stellen sechs skurrile Märkte vor
Rezept: Curry mit Kick
Gelbes Kurkuma, rote Chilis, orangefarbene Kartoffeln, grüner Koriander: Dieses Curry beglückt Auge und Gaumen, gelingt auch Kochanfängern – und ist ideal für alle, die eine wärmende Portion Fernweh brauchen
Rezept: Komm essen, Cowboy!
Nach einem langen Ritt genau das Richtige: ein saftiges Steak mit Bohnen und Brot. Für GEO Special bekommt der rustikale Wildwest-Klassiker einen Aroma-Feinschliff – mit Ahornsirup, Polenta und gegrilltem Bison
GEO
Sehen Sie hier, wie ...
Nepal: Bei den Schamanen
Auf dem heiligen Berg Kalinchok laden Nepals Geistheiler ihre übersinnlichen Energien auf. GEO-Reporter kletterten mit ihnen und erlebten unterwegs ein magisches Ritual
Diebach-Oestheim: Das bodenlose Loch
Die reiche Kulturlandschaft Frankens ist voll von kleinen Schlossanlagen, mittelalterlichen Dörfern, heiligen Orten und Heimatkundemuseen. Und in der Gemeinde Diebach gibt es sogar ein "Bodenloses Loch"
Eine deutsche Kirschblütenprinzessin
Alle zwei Jahre entsendet die Stadt Hamburg eine deutsche Kirschblütenprinzessin zu einem Marathon durch Japan. Ein GEO-Team durfte an ihrer Seite sein
Japan: Immer mit der Ruhe
Ab ans Meer: über die japanischen Alpen an die Küste. GEO SPECIAL-Redakteur Markus Wolff unternahm eine Landpartie
Hamburg: Reise durch die Dunkelheit
Ein etwas anderes Sightseeing erwartet Besucher der Ausstellung "Dialog im Dunkeln" in der historischen Hamburger Speicherstadt. Hier gibt es rein gar nichts zu sehen. Dafür erfährt man, wie Blinde ihre Stadt erleben
Deutschland: Reise ins Blaue
Vor jedem Urlaub kommt die Vorbereitung: Reiseführer wälzen, Kartenmaterial studieren, Unterkunft buchen. Wie erholsam es dagegen ist, wenn man einmal nichts vorbereitet und einfach ins Blaue fährt und wohin einen Einheimische schicken, wenn man...
El Hierro: Trinkkuren für Stressgeplagte
Auf der kleinsten Kanareninsel findet man das einzige Heilbad des Archipels
Norwegen: Mit 24 Pfotenstärken
Im Sechser-Gespann durch die Winterlandschaft Norwegens – und der ganz besondere Thrill: Die Teilnehmer steuern ihre Hundeschlitten selbst. Was zunächst gelernt sein will
Schweiz: Winter ohne Ski
Wer in die Berge reist, erwartet inzwischen mehr als nur Abfahrten. Im Trend liegen das Wandern mit Schneeschuhen, Iglubauen, Hundeschlittenfahren und Eissegeln. Doch zunächst ein Überblick über die neuen Wintervergnügen am Beispiel der Schweiz
Lanzarote: Schöne Aussichten für Foto-Freunde
Sergio Socorro versucht seit 30 Jahren, das Wesen der unverwechselbaren Vulkaninsel zu ergründen - mit der Kamera

Seiten

nach oben