Krzywy Las Krummer Wald: Polens tanzende Bäume

Was macht den Krzywy Las so besonders? Und wann sollten Sie den Krummen Wald in Polen am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Krummer Wald

Ein außergewöhnliches Bild: Die Form der Kiefern erinnert an umgedrehte Fragezeichen

Wo liegt der Krumme Wald?

Der außergewöhnliche Krzywy Las (auf Deutsch "Krummer Wald") befindet sich im äußersten Nordwesten Polens, südlich der Gemeinde Gryfino. Das Waldgebiet nahe der deutschen Grenze bedeckt eine knapp zwei Hektar große Fläche und gilt als Naturdenkmal.

Wer den Krummen Wald erreichen will, nimmt am besten den roten Wanderweg von Gryfino (Greifenhagen) nach Mieszkowice (Bärwalde) - der Trail führt direkt durch das Waldgebiet mit den deformierten Kiefern.

Inspiration für Ihre nächste Reise

In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Ziele der Welt. Sie wollen keinen Traumort mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter für die tägliche Alltagsflucht in Ihrem Postfach. Ausgewählte Reisetipps präsentieren wir außerdem bei Pinterest.

Was macht das polnische Waldgebiet so besonders?

Der geheimnisvolle Krzywy Las gehört mit Sicherheit zu den schönsten Wäldern der Welt. Die dortigen Kiefern bieten einen skurrilen Anblick: Über dem Boden wachsen die Bäume zunächst in einer 90-Grad-Kurve, bevor sich ihre Stämme wieder nach oben richten. Die knapp zwölf Meter hohen Bäume scheinen förmlich zu tanzen und brachten dem Waldgebiet so den Namen "Krummer Wald" ein.

Warum sie das tun, darüber rätseln Forscher bis heute. Magie? Chemikalien? Magnetfelder? Die bekannteste Theorie besagt, dass der besondere Wuchs dieser etwa 80 Jahre alten Kiefern durch menschliches Einwirken herbeigeführt wurde, um die Baumstämme für den Bau von Schiffen und Möbeln zu verwenden. Einer anderen Theorie zufolge wurden die Kiefern oberhalb des Triebes gekappt und sind danach einfach krumm nachgewachsen.

Idstein im Taunus
Traumort des Tages
Die schönsten Reiseziele der Welt
Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren

Wann ist die beste Reisezeit für den Krummen Wald?

Die Sommermonate sind die schönsten Zeit, um den Krummen Wald in Polen zu besuchen. Besonders August und September eignen sich wegen der warmen Temperaturen und wenigen Regentage optimal für eine Reise.

GEO Reise-Newsletter