Brasilien Ilha Grande: Ein tropisches Inselparadies vor Rio de Janeiro

Was macht die Ilha Grande so besonders? Und wann sollten Sie die brasilianische Insel am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Dois Rios Beach auf der Ilha Grande

Menschenleere Strände und dicht grünes Hinterland prägen die Ilha Grande

Wo liegt die Ilha Grande?

Die beliebte Insel Ilha Grande liegt im Westen Brasiliens rund zwei Autostunden entfernt von der Millionenmetropole Rio de Janeiro. Von den Küstenortschaften Angra dos Reis, Mangaratiba oder Conceição setzten täglich mehrere Fähren oder Speedboote zur Ilha Grande über. 

Inspiration für Ihre nächste Reise

In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Ziele der Welt. Sie wollen keinen Traumort mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter für die tägliche Alltagsflucht in Ihrem Postfach. Ausgewählte Reisetipps präsentieren wir außerdem bei Pinterest.

Was macht die Ilha Grande so besonders?

„Große Insel“ nennt sich die paradiesische Oase im Atlantik, doch im Vergleich zur nicht weit entfernten Copacabana wirken die Strände der Ilha Grande alles andere als groß. Jedoch überzeugt die Anzahl der puderfeinen Sandbuchten: 86 traumhafte Exemplare säumen das gesamte Inselufer. Wer nach einer kurzen Bootstour den Hauptort der Insel erreicht, wird von bunten Pousadas, charmanten Cafés und einfachen Strandbuden in Empfang genommen. Große Teile der Insel werden von Dschungel bedeckt, der sich auf unterschiedlichen Trekkingtouren durchqueren lässt. Die tropische Insel-Atmosphäre entschleunigt und die Bewohner sorgen dafür, dass das auch so bleibt. Autos sind auf den staubigen Sandstraßen strengstens verboten und auch Geldautomaten sucht man hier vergebens.

Wann ist die beste Reisezeit für die Ilha Grande?

Zwischen Dezember und März herrscht auf der Ilha Grande tropisch heißes Klima und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Daher sind hier oft starke Regenfälle zu erwarten. In der Nebensaison von April bis November sind die Temperaturen mit maximal 25 Grad etwas gemäßigter und auch der Niederschlag hält sich in Grenzen. Insbesondere für Strandurlauber ist diese Reisezeit zu empfehlen.

Idstein im Taunus
Traumort des Tages
Die schönsten Reiseziele der Welt
Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren
Zur Startseite
GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben