Europa-Park Rust

Mit mehr als 5,6 Millionen Besuchern im vergangenen Jahr ist der Europa-Park Rust der meistbesuchte Freizeitpark Deutschlands. Da mag es nicht verwundern, dass auch während der Fußballweltmeisterschaft der Andrang riesig ist. Trotzdem kommen sowohl Fußballfans als auch Fußballmuffel während der WM-Spiele hier auf ihre Kosten.

Denn der Europa-Park bietet auf gleich zwei großen Plätzen im Park für alle 64 Partien "Public Viewing" an - mit großen Leinwänden und Food Trucks inklusive. Während der Deutschlandspiele sind dann allerdings die restlichen Attraktionen angenehm leer. Eine schöne Ausflugsmöglichkeit für Familien oder Freunde. Während die einen Fußball schauen, kann sich der Rest auf Achterbahn und Co. vergnügen.

GEO Reise-Newsletter