Miniaturwunderland Hamburg

Das Hamburger Miniaturwunderland gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Kein Wunder: Denn hier kommen Besucher wirklich ins Staunen. Die größte Modelleisenbahnanlage der Welt schickt seine Besucher auf eine lange Reise durch detailgetreu nachgebaute Landschaften - alleine die Zuggleise sind insgesamt 15 Kilometer lang.

Wer die Ausstellung in der Hamburger Speicherstadt besuchen möchte, muss in der Regel bereits im Voraus Tickets buchen. Anders während der Deutschlandspiele zur Fußballweltmeisterschaft: Dann leert sich das Miniaturwunderland etwas und Interessierte können im Zweifel auch spontan in aller Ruhe durch die kleinen Welten schlendern.

GEO Reise-Newsletter
nach oben