Bergen, Norwegen Das Tor zu den norwegischen Fjorden

Was macht Bergen so besonders? Und wann sollten Sie die charmante Haftenstadt am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Bergen, Norwegen

Das Hafenviertel der Stadt ist durch die vielen Bryggen geprägt. Die schlanken, hoch gebauten Stadthäuser dienten einst Kaufleuten und Handwerkern.

Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Ziele der Welt. Heute:

Bergen, Norwegen

Umgeben von sieben majestätischen Bergkuppen, gilt die Hafenstadt Bergen als „das Tor zu den Fjorden“ und bezaubert mit seinem wetterertrotzenden Charme. Besucher können die hanseatische Baukunst Norwegens bewundern, beliebte Wanderrouten bezwingen und sich an trotz Regenwetter an einem spektakulären Panorama erfreuen.

Wo liegt Bergen?

Als zweitgrößte Stadt Norwegens liegt Bergen in der Provinz Hordaland am Inneren Byfjord an der Westküste des Landes.

Was macht Bergen so besonders?

Die Stadt Bergen trägt viele Titel – einer von ihnen krönt den Hafenort sogar als regenreichste Großstadt Europas. Trotzdem zieht es jedes Jahr zahlreiche Besucher in die frische Nordbrise zu den einzigartigen Fjorden und den farbenfrohen Bryggen. Die als UNESCO-Weltkulturerbe geschützten Handelskontoren reihen sich entlang des Naturhafens und haben mit ihren rot, weiß und gelben Fassaden einen besonderen Symbolcharakter für die Stadt. Während der Hafen fast täglich Kreuzfahrtschiffe beheimatet, ist in der umliegenden Natur eine breite Artenvielfalt zu Hause. Bergen ist neben seinen grauen Regenwolken und hanseatischen Baukunstwerken vor allem für sein spektakuläres Naturpanorama bekannt. Hier liegen gleich sieben bemerkenswerte Bergkuppen direkt hinterm Haus.

Wann ist die beste Reisezeit für Bergen?

Als niederschlagsstärkste Großstadt Europas, sollten die Besucher von Bergen zu jeder Jahreszeit auf plötzlichen Regen gefasst sein. Zwischen Juni und September sind die Temperaturen jedoch am mildesten in der kleinen Hafenstadt und es bleibt deutlich länger hell.

Stadtansicht Krumau an der Moldau im Herbst
Reiseziele weltweit
Traumort des Tages
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Plätze der Erde.
GEO Reise-Newsletter