Traumort des Tages Was diese Felsen mit einem Stapel Pfannkuchen zu tun haben

Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Pancake Rocks in Neuseeland

Mehrere Stapel Eierkuchen sahen viele Betrachter in diesen Felsen an der Westküste der neuseeländischen Südinsel und so heißen sie nun auch: Pancake Rocks

Pancake Rocks in Neuseeland

  • Wo?

Die markante Felsformation liegt im Paparoa-Nationalpark auf der Südinsel Neuseelands etwa 40 Kilometer nördlich von Greymouth.

  • Was macht den Ort besonders?

Schmale Rillen durchziehen die Felsen, an der sich die wilde Tasmansee bricht. Dadurch erinnert die Formation an der rauen Westküste viele Betrachter an übereinandergestapelte Eierkuchen - entsprechend ergab sich der Name. Geformt wurden die Pancake Rocks bereits vor rund 30 Millionen Jahren durch Schichtverwitterung. Ein Gemisch aus Meerestieren, Boden und Pflanzen sank nach und nach rund zwei Kilometer in die Tiefe, bis eine Erosion, die die inzwischen zu Stein gewordenen Schichten, wieder an die Erdoberfläche brachte. Fortan formte die raue Brandung die Felsen zu skurrilen Gebilden. Durch ausgewaschene Höhlen, sogenannte Blowholes, bahnt sich zudem die Strömung imposant ihren Weg und prescht in Fontänen in die Höhe. Dieses Natur-Spektakel lässt sich auf einem Rundweg zu Fuß erkunden. Die Pancake Rocks sind auch für Selbstfahrer einfach zu finden. Sie liegen direkt am State Highway 6 am Dolomite Point im Ort Punakaiki.

  • Wann?

Die Hauptsaison liegt zwischen den Monaten Dezember und Februar, dann sind viele Hotels entweder ausgebucht oder überteuert. In den Monaten März und April entspannt sich die Lage und das Wetter spielt meistens auch noch mit.

Slea Head in Dinle, Irland
Dingle Halbinsel
Hier ist die wilde Schönheit Irlands zu Hause
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Bonifacio, Korsika
Bonifacio auf Korsika
Zu dieser Festungsstadt führt die vielleicht schönste Hafeneinfahrt der Welt
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Otter Trail in Südafrika
Otter Trail, Südafrika
Wer diesen Wanderweg beschreitet, wird mit wilder Natur entlohnt
Was macht den Otter Trail in Südafrika so besonders? Und wann sollten Sie den Wanderweg an der Küste Südafrikas am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben