VG-Wort Pixel

Vinicunca, Peru Diesen Regenbogenberg können Sie erwandern

Rainbow Mountains
In den Anden von Peru liegt diese einzigartigen Farblandschaft
© Azusa / Fotolia
Was macht Perus Regenbogenberg so besonders? Und wann sollten Sie den Vinicunca bei Cusco am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"

Wo liegt der Rainbow Mountain?

Der Rainbow Mountain, auch Vinicunca genannt, liegt im Süden Perus zwischen der 3400 Meter hoch gelegenen Stadt Cusco und dem Titicacasee. Von Cusco ausgehend bieten verschiedene Reiseveranstalter Touren in die einzigartige Berglandschaft an.

Inspiration für Ihre nächste Reise

In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Ziele der Welt. Sie wollen keinen Traumort mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter für die tägliche Alltagsflucht in Ihrem Postfach. Ausgewählte Reisetipps präsentieren wir außerdem bei Pinterest.

Was macht Perus Rainbow Mountain so besonders?

Die ungewöhnliche Farbgebung ist vor Millionen Jahren durch Sedimente entstanden, die durch die Plattentektonik an die Erdoberfläche gedrückt wurden. Langezeit wenig bekannt, machen sich inzwischen immer mehr Besucher auf, die Farbenpracht zu erkunden. Sicherlich auch, weil der Vinicunca gar nicht weit entfernt vom Touristen-Hotspot Machu Picchu liegt.

Wann ist die beste Reisezeit für den Rainbow Mountain?

Die Temperaturen in der Region sind das ganze Jahr über ähnlich - das Thermometer klettert selten über 20 Grad. In den Monaten zwischen Juni und August regnet es allerdings am wenigsten.

-----------------
FERNWEH BEKOMMEN? In den GEO-Reisewelten (Anzeige) finden Sie tolle Angebote für außergewöhnliche Rundreisen.
-----------------


Mehr zum Thema