Kalter Kaffee macht schön

Na, wenn es so einfach wäre ... Aber leider ist kalter Kaffee kein Schönheitsmittel. Die Weisheit stammt aus der Zeit des Barock. Als die Menschen das Gesicht blass und die Lippen rot schminkten, konnte ihre „Schönheit“ durch heißen Kaffeedampf schnell verfließen. Daher wurde der Kaffee in vornehmen Kreisen kalt getrunken

GEO Reise-Newsletter