Reisen mit Kindern

1. Platz: Israel: Teens on Tour / FOR FAMILY REISEN / 94 Punkte

Wer nach Israel reist, kommt meist mit vielen Fragen – nicht nur zur Politik im Nahen Osten, sondern auch zum Zusammenleben, zum Alltag, zur Kultur. Welche Rolle spielt die Kibbuz-Bewegung heute? Wie leben arabische Familien in Nazareth im Norden Israels? Gehen Juden und Araber gemeinsam zur Schule? Auf dieser Reise können Eltern und Kinder darauf Antworten finden. Sie begegnen der NGO Sikkuy ("Chance"), die für die Gleichberechtigung aller Staatsbürger Israels arbeitet. Beim Essen in einer arabischen Familie kostet man Humus und Lamm, spricht aber auch über die Lage der Frau im Islam. Ein Kibbuz-Mitglied führt durch die Geschichte der Bewegung, eine jüdischarabische Schule in Jerusalem öffnet ihre Klassenzimmer. Eine Begegnungsreise auf Augenhöhe, urteilte die Jury, ohne Belehrung, sondern altersgerecht und mit Respekt für die jeweiligen Gastgeber.

12 Tage ab 2249 €, Kind ab 2049 €, Tel. 07634-69 56 60, www.familien-reisen.com

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben