Aktiv- und Abenteuerreisen

3. Platz: Guatemala: Hochland-Trekking bei den Maya / HAUSER EXKURSIONEN / 85 Punkte

Schon in der Morgendämmerung rauchen die Kochstellen, denn der Tag beginnt früh in den Dörfern des Hochlands. Auch die Teilnehmer dieser Reise stehen zeitig auf, packen ihre Trekkingrucksäcke und schnüren die Bergstiefel. Vor ihnen liegen sportliche Etappen, rund 1500 Höhenmeter bergauf und bergab und bis zu acht Stunden Wanderzeit. Übernachtet wird in Häusern von Einheimischen oder auf einer Pferdefarm, mit den Maya teilen sie das Essen, Führer aus den Dörfern begleiten die Gruppe. Ziele sind etwa der schwefelgelbe Kraterrand eines aktiven Vulkans oder der Gipfel des 3976 Meter hohen Acatenango mit Rundumblick über das Hochland Zentralamerikas. Die Reise erfordert eine gute Kondition, dafür bietet sie, so das Urteil der Jury, neben großartiger Natur vor allem viele intensive Kontakte und Begegnungen mit der Bevölkerung – eine einmalige Chance, die Maya-Kultur aus nächster Nähe zu erleben.

18 Tage ab 2990 €, Tel. 089-235 00 60, www.hauser-exkursionen.de

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben