GEO
Mythen schildern Raben als weise und schöpferisch. Doch wie intelligent sind sie wirklich?
GEO
Um blutsaugende Insekten abzuwehren, cremen sich Affen Südamerikas mit Tausendfüßer-Extrakt ein
GEO
Bei sozialem Aufstieg verändern Clownfische ihre Größe - und manchmal auch ihr Geschlecht
GEO
Bei Bienenvölkern trifft eine Findungskommission die Entscheidung über das beste neue Nest. Und sie wählt fast immer richtig, wie US-Forscher jetzt beobachtet haben
GEO
Antarktische Seevögel spüren ihre Beute mit einem hochsensiblen Geruchssinn auf
GEO
Gute Nachricht für Feinschmecker: US-Forscher haben die chemische Struktur des Muschelgiftes Azaspiracid entschlüsselt. Damit könnten vergiftete Exemplare bereits im Meer entlarvt werden
GEO
Um Klapperschlangen abzuwehren, erhitzen kalifornische Erdhörnchen ihren Schweif
GEO
Wespen beißen Gottesanbeterinnen die Fühler ab, damit sie sich an deren Beute beteiligen können
GEO
Guppyweibchen riskieren lieber ihr Leben als eine ungewollte Begattung
Die "Hot spots" der unbekannten Arten
Rund um den Globus suchen Kryptozoologen nach Spuren verschollener Tierarten. Die hier dargestellte Weltkarte zeigt, wo sie fündig geworden sind
GEO
Die große Nachfrage nach billigen Rohstoffen aus der Dritten Welt führt zur katastrophalen Verschwendung natürlicher Ressourcen. Auf einer Konferenz in Hamburg warnten Wissenschaftler und Politiker vor den Folgen
GEO
Spinnen "bauen" auch dreidimensional. Ein Mehraufwand, der ihr Leben retten kann
Die Greifer aus der Unterwelt
In Tiefen bis 1000 Metern hausen gewaltige Kopffüßer mit 14 Meter langen Armen und Augen so groß wie Salatschüsseln. Wie die Riesen da unten leben und was sie treiben, wollen Forscher mit einem U-Boot ergründen
GEO
Entweder den Nachwuchs umsorgen oder tief durchatmen: Maulbrüter wie die Kardinalbarsche müssen gut abwägen, wenn nachts im Riff der Sauerstoff knapp wird
GEO
Neue Untersuchungen an Archaeopteryx lassen vermuten: Der Vogelflug begann als Gleiten
GEO
Elefanten müssen eine Menge Pfunde bewegen. Dass sie dennoch schnell sein können, verdanken sie einem ungewöhnlichen Laufstil
GEO
Französische Forscher haben in Französisch-Guayana zwei unbekannte Piranha-Spezies entdeckt. Aber keine Blutrünstigen: Sie verschlingen Grünzeug
GEO
Nicht mit Tieren verdiente Carl Gottfried Hagenbeck jahrelang sein Geld - sondern mit Menschen. Auf über 60 Völkerschauen präsentierte er Inuit, Sioux oder Feuerländer der gaffenden Menge
GEO
Furcht vor Stärkeren verleitet Goldhamster, zu viel zu fressen
GEO
Große Tümmler haben eine außergewöhnliche Gabe: Sie identifizieren sich und ihre Artgenossen am persönlichen Pfeiflaut
GEO
Präriehunde unterscheiden Fressfeinde nach ihrer Farbe
GEO
Die Art, wie sich beinlose Reptilien fortbewegen, ist physikalisch gesehen gemächliches Schlendern
GEO
Eine Raubwanze hilft Tierforschern bei der Blutabnahme
GEO
Kehrt ein Waldsalamander-Männchen von einem Seitensprung zurück, wird seine Partnerin zur Furie
GEO
Krabbenspinnen spannen keine Fäden. Sie fangen ihre Opfer auf Blüten, deren Duft die Insekten bevorzugen
GEO
Ein einzigartiger geologischer Fund in Sachsen beweist: Die Erdkruste muss dort einst besonders dick gewesen sein
GEO
Unsere frühen Vorfahren benutzten das spätere Hörorgan vermutlich zum Atmen
GEO
Die kleinsten Vögel haben ein erstaunliches Erinnerungsvermögen: Sie wissen genau, wann und wo sie zuletzt Nektar genascht haben
GEO
Schreiende Babys setzen ihren Willen besser durch, wenn Fremde zuschauen. Selbst unter Affen

Seiten