BBC-Reihe "Dynasties" 20 Hyänen greifen Löwen an - dann kommt sein Freund dazu

Als der heranwachsende Löwe Red seine Umgebung erkundet, wird er plötzlich von einem Hyänen-Clan umzingelt. Die Chancen stehen schlecht - doch dann taucht sein Kumpel auf

Die Sonne steht bereits tief am Horizont, als der heranwachsende Löwe Red das Randgebiet des Reviers seines Rudels erkundet. Ein kurzer Sprung über einen Bach und ein stolzer Blick gen Horizont. Nichts scheint die malerische Idylle stören zu können. Doch dann tauchen über 20 Hyänen auf und umzingeln den "König der Tiere" in wenigen Sekunden.

Er sitzt in der Falle. Das wilde, kreischende Lachen der Angreifer kontert er mit seinem röhrenden Brüllen. Unbeeindruckt versucht das Rudel Red mürbe zu machen. Mit ihrem buckeligen Gang tigern sie um den Löwen herum, immer wieder schnappen sie zu. Im Hintergrund beobachten stille Schatten anderer Tiere das Geschehen.

Und obwohl Red sich mit kleineren Attacken zu helfen weiß, scheint die Situation aussichtlos - bis plötzlich ein weiterer Löwe ins Szenario tritt. Und Achtung, Spoiler: Es gibt ein Happy End!