Verspielte Füchse

Der 28-jährige Joachim Munter lebt in Helsinki und wollte mit seiner neuen Kamera eigentlich Landschaftsaufnahmen in der Umgebung der Hauptstadt fotografieren. Doch dann liefen ihm die Wildtiere vor die Linse - hier neugierige Füchse. Praktisch für den jungen Fotografen: Wildtiere in der Umgebung von Städten sind weniger scheu als in weniger dicht besiedelten Gebieten

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben