Gewinner in der Amateur-Kategorie: Schwarzhalstaucher

Von den zwanzig Arten von Lappentauchern ist der Schwarzhalstaucher wahrscheinlich der häufigste. Mehr als vier Millionen von ihnen sollen im westlichen Nordamerika leben. Einzelne Kolonien in Marschseen können Hunderte Paare umfassen. Die bekannteste Art in Europa ist der Haubentaucher.

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben