Gewinner in der Kategorie "Youth": Ein Fregattvogel

Fregattvögel sind die luftigsten unter den Meeresvögeln. Und das ist auch gut so: Denn mit ihren winzigen Füßen und wasserundichten Federn sind sie für’s Schwimmen nicht gebaut. Aber sie können tagelang in der Luft bleiben, wahrscheinlich sogar schlafen, bis sie eine Insel oder ein Boot zum Ausruhen erreichen.