Die federlose rote Kopfplatte ist ein auffälliges Artmerkmal. Erregt sich der Kranich, schwillt sie an - und bleibt noch so, wenn er dazu übergeht, sein Gefieder zu pflegen