Käfig-Kind

Gabi, geboren 1979 im Dschungel von Sierra Leone. Ihre Eltern wurden getötet. Sie erwachte allein in einem engen Laborkäfig, ihrer Heimat für die nächsten 30 Jahre