Tauwetter am Nordpol
Neuesten Berechnungen zufolge könnte die Arktis Ende des Jahrhunderts eisfrei sein. Das ergab die Auswertung von Satellitendaten der NASA
GEO
Profitieren Bäume in Trockengebieten von mehr Kohlendioxid in der Atmosphäre?
GEO
Eine Rekonstruktion der solaren Aktivität seit 850 n.Chr. bringt neue Fakten in die Debatte um unser aufgeheiztes Klima
GEO
Nicht nur Gletschern setzt die Klimaerwärmung zu. Auch härteste Felsengipfel sind betroffen
5. September 2006
Ein weiteres Regenwaldgebiet soll kartiert werden. Doch im Dickicht des Dschungels verläuft sich die Gruppe. Es wird dunkel und die ersten Giftspinnen kriechen aus ihren Verstecken
Dschungel, Maßstab 1:1
Monumental in jeder Hinsicht, unterstützt von GEO: Der Berliner Künstler Yadegar Asisi enthüllt nach jahrelanger Arbeit ein gigantisches Panorama des Regenwaldes
GEO
Wie steht es um die Gesundheit der Bäume in einer Stadt? Ein grafisches Informationssystem gibt Auskunft auf einen Blick
Die einzelnen Stationen im Überblick
Von den Azoren bis zur Antarktis läuft Greenpeace mit der "Esperanza" 12 verschiedene Stationen an. Ihr Ziel: die Schaffung eines weltweiten Netzwerks von Meeresschutzgebieten
GEO
Chinesische Restauratoren haben Mühe, die Mauer der alten Kaiserstadt Xi’an gegen winzige Feinde zu verteidigen: Milben
GEO
Können grüne Leuchten Leben retten?
GEO
Einem begehrten Pilz hat ein Naturschutzpark im Nordwesten der Demokratischen Volksrepublik Korea seine Existenz zu verdanken
Weniger Öl, mehr Regionales
Die Bewegung kommt aus England und plant Weltbewegendes. Ihr Ziel: ein schneller Abschied vom Erdöl und Rückbesinnung auf lokale Wirtschaftskreisläufe - auf die sanfte Art. Erste deutsche Initiativen haben sich dem "Transition"-Netzwerk...
GEO
Im TEDtalk spricht Emmanuel de Merode, der Direktor des Virunga-Nationalparks über die Konflikte um die letzten Berggorillas Afrikas
GEO
Im Wettkampf gewonnen? Einen Feind in die Flucht geschlagen? Das ist Anlass für Siegesgebrüll - oder triumphales Geflöte wie beim Boubouwürger
GEO
GEO
Woher stammen die Massen von Zivilisationsmüll auf der größten unbewohnten Fläche dieses Planeten, dem Pazifik?
GEO
Regen lässt die Haut reifer Süßkirschen bersten. Den Grund für die Misere haben Agrarwissenschaftler aus Halle an der Saale entdeckt
GEO
Religiöse Fundamentalisten bekämpfen die Evolutionstheorie
GEO
Venedig versinkt im Schlamm der Lagune - aber wie schnell? Auf der Suche nach Informationen wurden Klimaforscher bei "Alten Meistern" fündig
GEO
Mit Bakterien und Enzymen lassen sich Geflügelfedern umweltfreundlich aufbereiten
GEO
Eine Pflanze wuchert ungebremst im Südosten der USA. Vor über 100 Jahren war sie aus Asien importiert worden
GEO
Wie bewahrt man die Regenwälder in dicht besiedelten Weltregionen? Die Frage stellt sich rund um den Globus, denn gerade in armen Ländern mit hohem Bevölkerungswachstum herrscht ein permanenter Konflikt zwischen Landnutzung und Naturschutz. Mit...
GEO
Die Bilanz der "Climate Change Conference" der Vereinten Nationen fällt eher schmal aus
GEO
Es ist ein Fünf-Milliarden-Euro-Projekt. Quer durch die Ostsee wird künftig eine Pipeline verlaufen, die sibirisches Erdgas nach Deutschland und weiter in andere Länder Europas leitet. Mit dem Großvorhaben soll etwa ein Zehntel des europäischen...
GEO
Vor der russischen Insel Sachalin im Ochotskischen Meer kämpfen Umweltschutzorganisationen für das Überleben der letzten Westpazifischen Grauwale
"Goldrausch-Mentalität in der Arktis" Testartikel
Der Meereskundler Rick Steiner warnt seit Jahren vor den Folgen der Ölgewinnung in der Arktis. Das kommt nicht überall gut an: Dem Wissenschaftler wurden die Forschungsgelder gestrichen

Seiten