Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer will den CO2- Ausstoß der Stadt bis 2020 von zehn auf drei Tonnen pro Kopf reduzieren. Ein ehrgeiziges Ziel, das "nur erreichbar ist, wenn alle mitmachen"

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben