Schwer erziehbar: Die Killerbiene scheint sich systematisch an Orten anzusiedeln, die für Menschen kaum erreichbar sind