Santiago Borja lebt in Quito. Inzwischen ist er nicht nur aufgrund seines eigentlichen Jobs unterwegs, sondern auch, weil seine beeindruckenden Bilder, wie dieses von Wetterleuchten, inzwischen weltweit in Galerien ausgestellt werden

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben