Frostige Fantasiegestalten

Die Höhenzüge des Taunus erreichen bis zu 879 Meter über dem Meeresspiegel. Gerade nach Süden, Richtung Frankfurt, fallen die Hänge mehr als 700 Höhenmeter ab. Durch diese exponierte Lage finden sich hoch oben von Wind und Wetter geprägte Baumgestalten, die im winterlichen Raureifgewand eher an Traumwesen denn Bäume erinnern.

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben