Oklahoma, USA

In der »Tornado Alley« der USA östlich der Rocky Mountains prallen oft Kaltfronten aus dem Norden und warme Luftmassen aus dem Golf von Mexiko aufeinander – und lösen rekordverdächtige Stürme aus. Im Mai 1999 fegten so an nur einem Tag mehr als 70 zerstörerische Tornados durch Oklahoma: Die Böe eines von ihnen kam im Ort Bridge Creek auf die Geschwindigkeit von 484 km/h.