Artenvielfalt Wie die Wildnis zurück in Ihren Garten kehrt

Peter Wohlleben
Einer der unkompliziertesten Blüher: Sonnenhüte gedeihen sowohl in voller Sonne wie im Halbschatten, sind ausgesprochen winterhart – und obendrein beliebt bei Hummeln
© Roman Haindl
Wer der Natur mehr Raum gibt, schafft sich ein Paradies, das gerade in Krisen Zuflucht und Zuversicht schenkt. Und seltenen Arten einen Unterschlupf

Natur und Garten sind zunächst einmal ein Widerspruch: Gärten werden ja gerade deshalb gepflegt, weil die Natur sich nicht darin ausbreiten soll. Natur ist kein Zustand, sondern ein Prozess, der sich ohne Eingreifen des Menschen abspielt.

Wenn Sie so etwas in Ihrem Garten zulassen, dann passiert dies: Überall finden sich Baumsämlinge ein und machen Ihr kleines Paradies über kurz oder lang zu Wald. Die Kunst, unsere eigenen Bedürfnisse mit denen der wilden Mitgeschöpfe in Einklang zu bringen, besteht in einem guten Kompromiss.


Mehr zum Thema