Plastikstraße Zermatt
Plastikentsorgung mal anders: Ein schottisches Unternehmen hat einen Straßenbelag entwickelt, das neben Asphalt auch Plastik enthält. Im schweizerischen Zermatt ist nun ein Pilotprojekt gestartet
Bäume im Stadion von Klagenfurt
Im Jahr 1970 fertigte der Österreicher Max Peintner eine Zeichnung an, die den Wald als Attraktion in einem Stadion zeigt. Jetzt haben Künstler das Bild in die Realität übersetzt. Im Interview spricht Galerist Klaus Littmann über ökologische...
In Paris entsteht der größte Dachgarten der Welt
In Paris gibt es bald eine Rooftop-Gemüsefarm. Die vertikalen Gärten sollen den Südwesten der Stadt versorgen – und CO2 einsparen
Standby
Geräte im Standby-Modus verbrauchen immer weniger Strom. Trotzdem tragen sie kaum zu einem geringeren Stromverbrauch in Deutschland bei. Aus einem einfachen Grund
Amazonas Waldbrand
Wer ist für die verheerenden Brände verantwortlich? Wie gefährlich sind sie? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Katastrophe am Amazonas
Kleidung verpacken
Kein geeigneter Container in der Nähe? Altkleider lassen sich ganz einfach im Paket spenden. Und das auch noch kostenlos
Pflanzenarten bestimmen
Naturschützer klagen: Immer weniger Menschen kennen sich mit Tier- und Pflanzenarten aus. Das ist eine Katastrophe für den Artenschutz. Aber es gibt eine einfache Gegenmaßnahme
Winpark Marsberg
Schon bald gehen die letzten deutschen Atommeiler vom Netz, die Kohlekraftwerke sollen folgen. Was bedeutet das für den Ausbau der Windkraft? Eine Annäherung
Brunnen
Was bedeuten die Dürrejahre für das Grundwasser? Wird uns das Wasser ausgehen? Fragen und Antworten um das kostbare Nass im Boden
Fleischtheke
Erstaunlich viele Parteien sind sich plötzlich einig: Fleisch muss höher besteuert werden. Das ist ein guter Anfang. Aber am Ende muss der Preis die Wahrheit sagen
Too Good To Go
Nutzer der App »Too Good To Go« bewahren Lebensmittel vor dem Abfalleimer – und erhalten günstig Restaurantgerichte. Hinter dem Start-up steckt ein junges Team, das sich als Teil einer weltweiten Bewegung von Essens-Rettern versteht
Plastik
Hersteller werben neuerdings damit, dass sie Plastik aus den Ozeanen für neue Produkte verwenden. Aber woher beziehen sie den Kunststoff wirklich?
Steinmännchen
Für die einen ist es Kunst, für die anderen Meditation: Immer mehr Menschen stapeln Steine in der Natur. Einheimische und Umweltschützer teilen die Begeisterung nicht
Smartphone laden
Ladekabel, an denen kein Handy hängt, verbrauchen keinen Strom? Der Geschirrspüler ist energieschonender als der Handabwasch? Wir klären fünf hartnäckige Mythen über das Energiesparen auf
Wiesenblumen
Tauschen, züchten, abonnieren: Insektenfreundliches Saatgut ist heute leicht zu bekommen
Einkaufstasche mit Gemüse
Wer klimafreundlich einkaufen will, sollte nicht nur auf die Wahl der Lebensmittel achten, sondern auch auf seinen Weg zum Supermarkt oder Bioladen
Milch
Klimaschutz ist neben Laktose-Intoleranz ein Grund, zu Pflanzenmilch zu greifen. Wie stehen die Milchalternativen da, wenn man nicht nur auf die CO2-Bilanz schaut?
Moos
Fast jeder Gartenbesitzer kennt es – und kaum jemand liebt es: Moos. Völlig zu Unrecht, meint der Ökologe und Buchautor Michael Altmoos
Waldsterben, Dreisesselberg
Angesichts des Waldsterbens 2.0 fordern Politiker Aufforstungen im großen Stil. Wenn die Klimakrise sich verschärft, ist das rausgeworfenes Steuergeld
Kagummi
Diese Fragen werden Sie mit Sicherheit verneinen. Allerdings tun wir das alle sehr viel öfter, als uns bewusst sein dürfte. Nämlich dann, wenn wir ein handelsübliches Kaugummi kauen. Das deutsche Startup FOREST GUM möchte der Umweltbelastung...
WaldEN Magazin 03/2019
Wegen der anhaltenden Hitze und Trockenheit sterben Bäume in deutschen Wäldern zu Millionen. Im Interview spricht der Forstexperte László Maráz vom Forum Umwelt und Entwicklung über Maßnahmen und Konsequenzen
Frosch-Geschäftsführer Reinhard Schneider
Für ihre Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit wurde die Marke Frosch mehrfach ausgezeichnet. Wir sprachen mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, Reinhard Schneider, über Recycling, den Gelben Sack - und einen Prozess gegen den Konkurrenten Henkel
Kunstrasen
Machen wir uns nichts vor: Kunstrasen sind umweltschädlich. Aber es gibt ein viel drängenderes Mikroplastik-Problem, das durch die erhitzte Debatte ausgeblendet wird
Eine gratis Werbezeitung "Einkauf Aktuell" der Post
Jede Woche landet millionenfach Werbung in deutschen Postkästen und Hausfluren. Ein Verein will, dass damit Schluss ist. Und zieht jetzt vor Gericht
Windkraftanlage
Für die Befürworter der Energiewende ist es ein unbequeme Tatsache: Windkraft fordert immer mehr Opfer unter Vögeln, Fledermäusen und Insekten. "Gut fürs Klima, schlecht für die Natur?" heißt darum die Titelgeschichte des aktuellen GEO...
Müll auf den Malediven
Die Malediven versinken in Plastikmüll. Die Tauchlehrerin Shaahina Ali will das ändern: Da die Inselgruppe keine funktionierende Abfallwirtschaft oder Recyclingwerke hat, bringt sie den Müll außer Landes
Surfer
Wo Wasser ist, ist mittlerweile auch Mikroplastik – an Stränden und Fluss­ufern, in Fischen und Muscheln. Alexander Nolte und Oliver Spies, Gründer der Initiative »STOP! Micro Waste«, über die Quellen unserer Plastikflut
Wildwiese
Platz für Wildblumenwiesen und Blühstreifen ist überall. Man braucht nicht mal einen eigenen Garten dafür. Manchmal reicht es schon, mal nachzufragen
Erfrischung am Brunnen
Das Klima in den Städten der Welt wird sich dramatisch verändern. Das haben Schweizer Forscher nun anhand von Vergleichen deutlich gemacht

Seiten