Aussaat-Becherchen

Aus einem Eierkarton, Frischhaltefolie und Klebeband lässt sich ein Mini-Gewächshaus bauen – Pflanztöpfchen inklusive!
 

So geht's: Zuerst mit dem Cutter vorsichtig ein Fenster in den Kartondeckel schneiden. Dann mit Klebeband ein passendes Stück Frischhaltefolie über das Fenster kleben, danach die Vertiefungen mit Aussaaterde füllen und zum Schluss die Pflanzen säen. Angießen nicht vergessen!

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben