"Landwirtschaft und Ernährungssystem neu denken"
Einen radikalen Kurswechsel in der Lebensmittelproduktion fordert der Biologe Hans Rudolf Herren, Träger des Alternativen Nobelpreises
Geschäft mit Schönheitsfehlern
Knorriges, fleckiges, kleines Obst und Gemüse hat im Norm-Sortiment der Supermärkte bislang keinen Platz. Das ändert sich jetzt
Bio-Königreich Bhutan
Mit einem staatlichen Bio-Programm setzt die Himalaya-Monarchie auf 100 Prozent ökologischen Landbau
Plastik im See
An den Stränden von Binnenseen und in Kleinlebewesen finden sich große Mengen Kunststoffpartikel
Was wissen Sie über Pferde?
In dieser Folge von GEO Campus testen wir Ihr Wissen in Sachen Pferdehaltung. Kennen Sie sich aus mit Kalt- und Warmblut?
Gericht verlangt Freiheit für "Arctic Sunrise"
Seegerichtshof: Russland muss auch den letzten Greenpeace-Aktivisten ziehen lassen - und das Greenpeace-Schiff "Arctic Sunrise"
Agro-Gentechnik im Schülerlabor?
Kontroverse um Grüne Gentechnik im Biounterricht: Pro und Contra zum Ende des Schulprogramms HannoverGEN
"Der Einfluss der Industrie war noch nie so groß"
Nach Kopenhagen: Kommt der Klimaprozess auf der Warschauer Konferenz wieder in Fahrt? Wir sprachen mit Germanwatch-Chef Christoph Bals
Fleischlos glücklich?
Wer wenig oder kein Fleisch isst, lebt gesünder. Aber woher bekommen Vegetarier und Veganer das lebenswichtige Vitamin B12?
"Das ist Pionierarbeit"
Mehr als eine Million Menschen unterstützen STOP VIVISECTION, die EU-Bürgerinitiative zur Abschaffung von Tierversuchen. Wir sprachen darüber mit dem Europa-Kampagnenleiter Adriano Varrica
Wo tut's denn weh?
Fische besitzen kein dem Menschen vergleichbares Schmerzempfinden, behaupten Forscher in einer neuen Studie. Wirklich?
Tierischer Nachwuchs
Kinder in eisiger Kälte, Brütende Väter, Säugen ohne Zitzen: Testen Sie Ihr Wissen
Von Grachten und Sumpfkrebsen
Für Remco Daalder haben die wahren Sehenswürdigkeiten von Amsterdam Schnäbel und Flossen. Oder zumindest Blätter
Ein Vogel mit Verspätung
In Mitteleuropa ist das Kükenfutter immer früher angerichtet - doch der Trauerschnäpper weilt oft noch in Afrika
"Wir müssen die Augen öffnen"
Auf der 2. Global Soil Week in Berlin traf sich die internationale Avantgarde der Bodenschützer. Ein Interview mit Klaus Töpfer
Lichtblick für Afrika?
Mit Solarkiosken bietet der Rechtsanwalt und Unternehmer Andreas Spieß Menschen in der afrikanischen Provinz Zugang zu Elektrizität
Extreme Pflanzenwelt
Welche Pflanze hat die größte Blüte? Welche ist die schnellste? Was macht den Sandbüchsenbaum so gefährlich? Testen Sie Ihr Wissen!
Die Wildnis im Wohnzimmer
Unsere Umgebung ist bedeckt von winzigen Lebensformen. Zwei Künstlerinnen haben die Mitbewohner anschaulich gemacht
Abfallbergbau
Milliarden Euro an Rohstoffen sollen bundesweit in alten Müllkippen stecken. Lohnt der Abbau?
Rätsel um den Regen
In Mexikos Sierra Madre Oriental hängen Mensch und Natur am Tropf. Und der tropft inzwischen immer unregelmäßiger
Bakterien? Viren? Was ist eigentlich der Unterschied?
Was unterscheidet ein Bakterium von einem Virus? Und bestimmen Biologen eigentlich Bakterienarten? Hier gibt es Antworten
Pfiffiges Gedächtnis
Delfinen bleiben Artgenossen lebenslang im Sinn - mittels ihrer Erkennungsrufe

Seiten