Zoo
Viele moderne Zoos setzen auf eine Kreuzung aus Freizeitpark und Schutzstation. Besucher gehen auf Expedition in Attrappen von Dschungel oder Savanne, Wildtiere dienen als Statisten
Getreide
Chia, Quinoa, Hanf erobern die Supermärkte. Die als Superfood gefeierten Pseudogetreide enthalten oft viele Nährstoffe. Gut für uns - auch gut für die Umwelt?
Deutsche Schabe
Küchenschaben sind lästig, potentiell gesundheitsschädlich – und hart im Nehmen. Selbst gegen Gift entwickeln sie Resistenzen. Und zwar viel schneller als gedacht
Rotkehlchen
Fliegt ein Vogel gegen die Glasscheibe, liegt er danach oft regungslos da. Doch die gute Nachricht: simple Maßnahmen können dem Tier helfen
Kämpfende Braunbären
In Finnland filmte ein Fotograf die schiere Kraftentladung eines Braunbären-Zweikampfs
Tschernobyl
Elche, Füchse, Adler und Wölfe vermehren sich rasant im verstrahlten Gebiet rund um den explodierten Reaktor von Tschernobyl. Das Erstaunliche: Die Strahlenbelastung scheint den Tieren dabei weniger zu schaden als den Menschen.
Geier auf einem toten Elefanten
Über 500 - meist vom Aussterben bedrohte - Geier sind gestorben, nachdem sie sich von vergifteten Kadavern gewilderter Elefanten ernährt hatten. Für Wilderer stellen die Aasfresser eine Bedrohung dar
Regenwurm
Trotz größter Vorsicht: Wer häufiger seinen Garten umgräbt, wird dabei schon den ein oder anderen Regenwurm durchtrennt haben. Doch kein Problem: Schließlich leben ja beide Teile des Lädierten weiter - oder etwa doch nicht?
Bienen
Auch Bienen, Wespen und Co. haben im Sommer Durst. So einfach können Sie helfen
Wasser im Reagenzglas
Das Grundwasser in Deutschland ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich sauberer geworden. Zumindest, was Rückstände von Pflanzenschutzmitteln betrifft
Mücke auf der Haut
Wir verraten Ihnen wirksame Hausmittel gegen Mücken, die ohne Chemie die Plagegeister vertreiben. So sind Sie vor Mückenstichen sicher.
Meeresblüte
Eine blau schimmernde Meeresblüte rund um die taiwanesischen Matsu-Inseln verzaubert jedes Jahr im Sommer vor allem chinesische Touristen. Der Grund für dieses Phänomen ist allerdings besorgniserregend
Kühlschrank, Lebensmittel
In den heißen Sommermonaten verderben besonders viele Lebensmittel. Wir haben Tipps, wie Sie die temperaturbedingten Verluste minimieren
Peter Wohlleben und Torsten Reinwald
Peter Wohlleben, Deutschlands bekanntester Förster, und Torsten Reinwald, Stellvertretender Geschäftsführer des Deutschen Jagdverbands, sprechen über die Jagd - und den Sinn des Tötens von Tieren
Klimaanlage
Einem Bericht des Energiekonzerns BP zufolge stiegen der weltweite Energieverbrauch und die Emissionen wie seit Jahren nicht mehr. Der Grund dafür: Wetterextreme
Fisch an Wasseroberfläche
Eigentlich merkwürdig, dass Fische an Land keine Luft bekommen. Der Grund dafür ist überraschend
Blaumeise
Wie viele Fliegenarten gibt es in Deutschland? Wie kam die Wollhandkrabbe zu uns? Wie viele Pflanzenarten ernähren die Welt? Testen Sie Ihr Wissen über Biodiversität
Die Sommerausgabe jetzt versandkostenfrei bestellen
Die neue Magazinreihe "Wohllebens Welt" von GEO und Peter Wohlleben lädt ein zu sinnlichem Naturerleben
Kreditkarte auf einem Teller
Eine Überblicksstudie zeigt: Wir nehmen im Schnitt Mikroplastik im Gesamtgewicht einer Kreditkarte zu uns - jede Woche
Apfelkorb
Fast vergessene Obst- und Gemüsesorten lassen sich wieder auf Wochenmärkten finden – zum Glück!
Landendes Flugzeug über Rapsfeld
Der deutsche Markführer atmosfair meldet eine Steigerung des Spendenaufkommens um 40 Prozent. Ist das der Durchbruch bei der freiwilligen Kompensation von Flug-Emissionen? Ein Kommentar
Gartenammer wird in Armagnac ertränkt
Trotz strenger Verbote schlemmen Franzosen und Italiener Gartenammern: zu Tode gequälte, in Deutschland seltene Singvögel. Dürfen wir uns darüber aufregen?
Luisa Neubauer und Carla Reemtsma
Seit Wochen halten Schüler und Studenten die Politik mit ihren Forderungen nach effektivem Klimaschutz auf Trab. Im Interview erläutern die Aktivistinnen Luisa Neubauer und Carla Reemtsma, wie sich Wirtschaft und Gesellschaft verändern müssen
Mikroplastik am Strand
Was hat Mikroplastik mit Autofahren zu tun? Wie viel gelangt in die Umwelt? Und aus welchen Quellen? Testen Sie Ihr Wissen!
Clickertraining
Sie mögen weniger lernwillig sein als Hunde, doch auch Katzen lassen sich mit dem speziellem Clickertraining einiges beibringen
E-Bike
Elektroräder werden als Baustein einer nachhaltigen Mobilität gepriesen. Das ist in den meisten Fällen ein falsches Versprechen und zu kurz gedacht, findet unser Kolumnist
Kluge Kraken: Wie die Kopffüßer die Forschung verblüffen
Kraken täuschen und tricksen. Und einige von ihnen entwickeln sogar eine Persönlichkeit
Gemüse aus Dosen und Glas: Was hat eigentlich die bessere Ökobilanz?
Konservendose und Schraubglas sind praktisch und bei Fans der schnellen Küche beliebt. Aber welche Verpackungsart ist umweltfreundlicher?
Glühwürmchen, Great Smokey National Park
Bei Tag sind sie kaum erkennbar, aber sobald es dunkel wird, erhellen sie die Nacht: Glühwürmchen. Im amerikanischen Nationalpark Great Smoky Mountains sorgen Abertausende paarungswilliger Insekten einmal im Jahr für ein spektakuläres...

Seiten