Gecko
Als die chinesische Regierung Anfang des Jahres Wildtiermärkte schloss, atmeten Tierschützer auf. Doch der Handel mit bedrohten Wildtieren wird weiter befeuert - durch die Traditionelle Chinesische Medizin
KLIMA° vor acht
Immer mehr Menschen fordern statt der Börsen-News vor der Tagesschau einen täglichen Bericht über die Klimakrise: verständlich, unterhaltsam und lösungsorientiert. Jetzt sind sie ihrem Ziel einen Schritt näher gekommen
New Guinea Singing Dog
Rund 50 Jahre lang galten die Neuguinea-Dingos als verschollen. Jetzt bestätigt ein DNA-Analyse: Es gibt sie noch - im 4000 Meter hohen Bergland von Papua
Scheu verdeckt Kulutxia ihr Gesicht vor der Kamera und damit vor dem Blick der Welt. Ihr Volk sieht in eine unsichere Zukunft
Im Javari-Tal leben mehr als 20 Völker, die bislang nur wenig oder gar keinen Kontakt zu Weißen hatten. Pläne von Brasiliens Präsident Bolsonaro bringen ihre Lebensgrundlagen in Gefahr
Klimawandel
Die Fakten liegen auf dem Tisch, doch das entschlossene Handeln bleibt aus: Die Klimakrise, das wird immer deutlicher, ist auch ein psychologisches Problem. Wir sprachen darüber mit Lea Dohm und Felix Peter von Psychologists for Future
Saisonkalender September
Im September können wir das letzte sommerliche Obst und die fruchtigen Beeren des Jahres genießen.
Überforderung
Viele fühlen sich von den Anforderungen des nachhaltigen Lebens überfordert. Dabei ist es viel leichter, als die meisten denken
Lebensmittelverschwendung
Was es mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum auf sich hat, weiß doch jedes Kind! Wirklich? Testen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Lebensmittelverschwendung!
Mann mit Fleisch
Appelle an nachhaltiges, klimafreundliches Verhalten scheitern oft an den Schuldgefühlen der Adressaten
Kühlschrank
Lang lebe der Kühlschrank! Da viele große Elektro­geräte zu früh im Müll landen, kommen ab 2021 in der EU nur noch Modelle auf den Markt, die sich leichter reparieren lassen. Das spart Rohstoffe und Strom
Fehmarnsundbrücke
Für die Befürworter ist die geplante feste Fehmarnbeltquerung ein Meilenstein der europäischen Infrastrukturpolitik. Für die Gegner eine Umweltkatastrophe und Geldverschwendung. Wir beantworten die wichtigsten Fragen
Rotmilan
In Schleswig-Holstein wurden erneut streng geschützte Rotmilane vergiftet. Der oder die Täter sind bislang unbekannt. Doch für Naturschützer liegt das Motiv liegt auf der Hand
Von vielen Pflanzen lassen sich Stecklinge nehmen. Dafür wird ein fünf bis sieben Zentimeter langer Trieb geschnitten, wie dieser hier von einem Rhododendron.
Gemüse, Kräuter und Zierpflanzen lassen sich im Garten auf unterschiedliche Weise vermehren. Je nach Form der Vermehrung kann dies eine bestimmte Pflanze erhalten oder die Artenvielfalt fördern
Hummel an einer Blüte
Das Leben in der Stadt bringt laut einer Studie größere und damit auch produktivere und intelligentere Hummeln hervor als das Landleben
Fridays For Future
Viele finden super, dass sich junge Leute politisch engagieren - und lehnen sich entspannt zurück
Hund schnüffelt
Mit Rattengift oder Glasscherben präparierte Leckerlis sind der Alptraum für jeden Hundebesitzer. So können Halter ihre Vierbeiner vor Giftködern schützen - und notfalls retten
The Ocean Cleanup
Plastik-Müll in den Meeren gefährdet Tiere, Pflanzen und den Menschen. Sind schwimmende Auffangvorrichtungen eine Lösung? Wissenschaftler haben berechnet, welchen Beitrag solche Barrieren zur Lösung des Müll-Problems leisten könnten.
Abholzung
Am 22. August sind die Ressourcen der Erde für dieses Jahr aufgebraucht - trotz der Corona-Lockdowns. Ein Anlass, über Verschwendung und das Wirtschaften innerhalb planetarischer Grenzen nachzudenken - und über Gerechtigkeit
Schwimmt im Meer zehnmal so viel Plastik wie angenommen?
Acht Millionen Tonnen Plastik landen jedes Jahr in den Weltmeeren – bisherigen Schätzungen zufolge. Diese Zahl muss möglicherweise nach oben korrigiert werden – um das Zehnfache
Nach 50 Jahren wiederentdeckt: Forscher finden mehrere Elefantenspitzmäuse
Sie ist mit dem Elefanten verwandt und doch nur wenige Zentimeter groß: Wissenschaftler haben die somalische Elefantenspitzmaus am Horn von Afrika wiederentdeckt. Zuletzt war das Tier in den 1970er-Jahren gesichtet worden
Maden in der Biotonne
Gerade an heißen Tagen werden Maden in der Biotonne zum Problem. Einfache Hausmittel können helfen, dem Befall vorzubeugen und die Fliegenlarven wieder loszuwerden
Mikrowelle
Was ist energetisch günstiger: Mikrowelle oder Pfanne? Wie so oft lautet die Antwort: Es kommt darauf an
Hund und Katze teilen sich Napf
Manchmal teilen sich Hund und Katze das Futter. Aber ist das gut?
Reisender in Bhutan
Die »Most Traveled People« veranstalten eine Art Wettlauf um den Globus. Wer dazugehören will, muss bereit sein auch, die abgelegensten Orte zu bereisen
"Wir haben drängendere Probleme!"
Gelegentlich ist zu hören, es gäbe wichtigere Probleme als die Emissionen von Flugzeugen oder Kreuzfahrtschiffen. Selbst von früheren Umweltaktivisten
"Das Ozonloch haben wir auch kleingekriegt!"
Ob Berufsoptimist, Klimadiplomat, Technologiefreak oder Umweltaktivist: Wenn es um Positivbeispiele in puncto globaler Problemlösung geht, ist schnell das Ozonloch zur Hand. Leider zu Unrecht

Seiten