Klima Die Arktis taut auf: Was der rasante Wandel für die Welt bedeutet

Die Arktis taut, viel rascher als bislang ­vorhergesagt. Bereits in wenigen Jahren könnte der Nordpol während des Sommers eisfrei sein. Das öffnet neue Routen – und schürt Begehrlichkeiten nach Rohstoffen, die der Boden birgt. Dass Donald Trump nun strategisches Interesse an Grönland bekundet, ist nicht der erste, aber der öffentlichste Vorbote des neuen Machtpokers im Norden. Ein Multimedia-Dossier über die epochalen Veränderung unseres Planeten