VG-Wort Pixel

Quiz Was wissen Sie über die berühmten Entdecker?


Unter welcher Flagge entdeckte Christoph Kolumbus Amerika? Und welcher Europäer durchquerte Australien als Erster? Begeben Sie sich auf die Spuren der Entdecker unserer Welt!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 15
Wer entdeckte zuerst den Seeweg von Europa nach Indien?

a) die Portugiesen

b) die Italiener

c) die Griechen

Frage 2 von 15
Unter welcher Flagge entdeckte Christoph Kolumbus Amerika?

a) der französischen Flagge

b) der portugiesischen Flagge

c) der spanischen Flagge

Frage 3 von 15
Wer war der erste Europäer, der Australien einmal in Richtung Westen durchqueren wollte?

a) Charles Sturt

b) Ludwig Leichhardt

c) John McDouall Stuart

Frage 4 von 15
Nachdem man drei Jahre lang nichts von Ludwig Leichhardt hörte, gingen Trupps los, um ihn zu suchen. Welches sind die wichtigsten Indizien, die anzeigen, welchen Weg er einschlug?

a) Bäume, in denen der Buchstabe "L" eingeritzt war.

b) Er legte kleine Steinhaufen an den Wegesrand.

c) Er setzte alle 50 Kilometer eine Flagge.

Frage 5 von 15
James Cook legte auf seiner ersten Seefahrt um den Globus mehr Kilometer zurück, als jemals ein Kapitän zuvor. Wie viele waren es?

a) 3000 Kilometer

b) 30.000 Kilometer

c) 300.000 Kilometer

Frage 6 von 15
Ein Pirat entdeckt als erster Europäer Kap Hoorn. Wie hieß er?

a) Francis Drake

b) Abel Tasman

c) Vasco da Gama

Frage 7 von 15
Welcher Naturforscher sagte folgenden Satz: "Hier im Innern des Neuen Kontinents, gewöhnt man sich beinahe daran, den Menschen als etwas zu betrachten, das für die Ordnung der Natur nicht von Notwendigkeit ist."?

a) John Franklin

b) Alexander von Humboldt

c) Roald Amundsen

Frage 8 von 15
Fabian von Bellinghausen erblickt als erster Europäer das Land der Antarktis. Wann war das?

a) um das Jahr 1720

b) um das Jahr 1820

c) um das Jahr 1920

Frage 9 von 15
Die Gier nach Edelmetall, Land und Sklaven treibt die Europäer im 16. Jahrhundert immer tiefer in den amerikanischen Kontinent. Doch 1541 entdeckte der Spanier Francisco de Orellana nicht das vermutete Gold sondern?

a) Er entdeckte den mächtigsten Strom der Welt: den Amazonas.

b) Er entdeckte neue Inkastätten im Urwald.

c) Er entdeckte eine neue Ameisenart.

Frage 10 von 15
Francisco de Orellana und seine Gefährten sind die ersten Weißen, die den Amazonas der Länge nach befahren. Wie viele Kilometer legen sie zurück?

a) 1000 Kilometer

b) 3000 Kilometer

c) 5000 Kilometer

Frage 11 von 15
Welche Insel wurde nach dem Seefahrer Abel Tasman benannt?

a) Madagaskar

b) Tasmanien

c) Neukaledonien

Frage 12 von 15
Ludwig der XV. gab ihm den Auftrag den Pazifik zu erforschen. Während der Erkundung wird der Proviant knapp: Statt Pökelfleisch isst die Besatzung Ratten und knabbert die Lederummantelung der Quermasten an. Welcher große Seefahrer hatte auf dieser Expedition das Kommando?

a) Vitus Bering

b) Samuel Wallis

c) Louis Antoine de Bougainville

Frage 13 von 15
Der britische Forscher David Livingstone, der als erster Vertreter des Vereinigten Königreichs das südliche Afrika durchquert hat, kämpfte sich fünf Jahre lang durch Ostafrika. Was suchte er?

a) die Quellflüsse des Nils

b) den Victoriasee

c) die Pyramiden von Luxor

Frage 14 von 15
Wie hießen die drei Brüder, die bis in die eisigen Höhen des Himalaya vorstießen?

a) Georg, Karl und Franz Schießlmeier

b) Hermann, Adolph und Robert Schlagintweit

c) Josef, Hans und Heinrich Huber

Frage 15 von 15
Wer setzte im Dezember 1911 als Erster einen Fuß auf den Südpol?

a) Robert E. Peary

b) Frederick Albert Cook

c) Roald Amundsen

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 15
Wer entdeckte zuerst den Seeweg von Europa nach Indien?

a) die Portugiesen ✔️

b) die Italiener ❌

c) die Griechen ❌

Die PortugiesenDie Portugiesen entdeckten zwar als Erste den Seeweg von Europa nach Indien und Südostasien. Doch lange hielt ihr Monopol nicht, denn schon bald treten mächtige Konkurrenten auf - die Niederländer

Frage 2 von 15
Unter welcher Flagge entdeckte Christoph Kolumbus Amerika?

a) der französischen Flagge ❌

b) der portugiesischen Flagge ❌

c) der spanischen Flagge ✔️

Der spanischen FlaggeAm 12. Oktober 1492, nach 36 Tagen auf See, landete Kolumbus an einem subtropischen Strand. Die friedlichen Einheimischen nennen ihre Insel "Guanahani".

Frage 3 von 15
Wer war der erste Europäer, der Australien einmal in Richtung Westen durchqueren wollte?

a) Charles Sturt ❌

b) Ludwig Leichhardt ✔️

c) John McDouall Stuart ❌

Ludwig LeichhardtLudwig Leichhardt bricht 1848 an der Ostküste Australiens auf, um als Erster den Kontinent in Richtung Westen zu durchqueren. Er gilt seither als verschollen.

Frage 4 von 15
Nachdem man drei Jahre lang nichts von Ludwig Leichhardt hörte, gingen Trupps los, um ihn zu suchen. Welches sind die wichtigsten Indizien, die anzeigen, welchen Weg er einschlug?

a) Bäume, in denen der Buchstabe "L" eingeritzt war. ✔️

b) Er legte kleine Steinhaufen an den Wegesrand. ❌

c) Er setzte alle 50 Kilometer eine Flagge. ❌

Bäume, in denen der Buchstabe "L" eingeritzt war.Zu den wichtigsten Spuren gehören Bäume, in die der Buchstabe "L" eingeritzt war. Leichhardt hatte so schon 1846 die Route seiner ersten gescheiterten Australiendurchquerung markiert. Diese Zeichen wurden in verschiedenen Teilen Ostaustraliens und im Northern Territory gefunden.

Frage 5 von 15
James Cook legte auf seiner ersten Seefahrt um den Globus mehr Kilometer zurück, als jemals ein Kapitän zuvor. Wie viele waren es?

a) 3000 Kilometer ❌

b) 30.000 Kilometer ❌

c) 300.000 Kilometer ✔️

300.000 Kilometer1769 brach James Cook zu seiner Weltreise auf. Cook ergriff auf dieser Fahrt im Namen Seiner Majestät zunächst Besitz von Neuseeland und einer riesigen Landmasse, die später Australien genannt wurde.

Frage 6 von 15
Ein Pirat entdeckt als erster Europäer Kap Hoorn. Wie hieß er?

a) Francis Drake ✔️

b) Abel Tasman ❌

c) Vasco da Gama ❌

Francis DrakeDer Pirat, Entdecker und Admiral (seit 1588) Francis Drake bricht zu einer Expedition auf, um unter anderem die westliche Küste Südamerikas für Königin Elisabeth I. zu erkunden. Nachdem seine fünf Schiffe die Magellanstraße durchquert haben, treibt sie ein Sturm weiter südlich bis ans später so genannte Kap Hoorn, die südliche Spitze Amerikas.

Frage 7 von 15
Welcher Naturforscher sagte folgenden Satz: "Hier im Innern des Neuen Kontinents, gewöhnt man sich beinahe daran, den Menschen als etwas zu betrachten, das für die Ordnung der Natur nicht von Notwendigkeit ist."?

a) John Franklin ❌

b) Alexander von Humboldt ✔️

c) Roald Amundsen ❌

Alexander von Humboldt1799 bricht der 29-jährige Naturforscher Alexander von Humboldt zu einer fünfjährigen Forschungsexpedition auf, die ihn nach Venezuela, Kuba, Kolumbien, Ecuador, Peru und Mexiko sowie in die USA führt.

Frage 8 von 15
Fabian von Bellinghausen erblickt als erster Europäer das Land der Antarktis. Wann war das?

a) um das Jahr 1720 ❌

b) um das Jahr 1820 ✔️

c) um das Jahr 1920 ❌

Um das Jahr 1820Um das Jahr 1820 sichtet Fabian von Bellinghausen, ein deutscher Seefahrer in russischen Diensten, im südlichen Eismeer eine hoch aufragende Insel - das Land der Antarktis.

Frage 9 von 15
Die Gier nach Edelmetall, Land und Sklaven treibt die Europäer im 16. Jahrhundert immer tiefer in den amerikanischen Kontinent. Doch 1541 entdeckte der Spanier Francisco de Orellana nicht das vermutete Gold sondern?

a) Er entdeckte den mächtigsten Strom der Welt: den Amazonas. ✔️

b) Er entdeckte neue Inkastätten im Urwald. ❌

c) Er entdeckte eine neue Ameisenart. ❌

Er entdeckte den mächtigsten Strom der Welt: den Amazonas.

Frage 10 von 15
Francisco de Orellana und seine Gefährten sind die ersten Weißen, die den Amazonas der Länge nach befahren. Wie viele Kilometer legen sie zurück?

a) 1000 Kilometer ❌

b) 3000 Kilometer ❌

c) 5000 Kilometer ✔️

5000 Kilometer

Frage 11 von 15
Welche Insel wurde nach dem Seefahrer Abel Tasman benannt?

a) Madagaskar ❌

b) Tasmanien ✔️

c) Neukaledonien ❌

TasmanienAbel Tasman umsegelte auf seinen Entdeckungsreisen den australischen Kontinent und erreichte 1642 als erster Europäer Neuseeland.

Frage 12 von 15
Ludwig der XV. gab ihm den Auftrag den Pazifik zu erforschen. Während der Erkundung wird der Proviant knapp: Statt Pökelfleisch isst die Besatzung Ratten und knabbert die Lederummantelung der Quermasten an. Welcher große Seefahrer hatte auf dieser Expedition das Kommando?

a) Vitus Bering ❌

b) Samuel Wallis ❌

c) Louis Antoine de Bougainville ✔️

Louis Antoine de Bougainville

Frage 13 von 15
Der britische Forscher David Livingstone, der als erster Vertreter des Vereinigten Königreichs das südliche Afrika durchquert hat, kämpfte sich fünf Jahre lang durch Ostafrika. Was suchte er?

a) die Quellflüsse des Nils ✔️

b) den Victoriasee ❌

c) die Pyramiden von Luxor ❌

Die Quellflüsse des Nils

Frage 14 von 15
Wie hießen die drei Brüder, die bis in die eisigen Höhen des Himalaya vorstießen?

a) Georg, Karl und Franz Schießlmeier ❌

b) Hermann, Adolph und Robert Schlagintweit ✔️

c) Josef, Hans und Heinrich Huber ❌

Hermann, Adolph und Robert SchlagintweitIm Jahr 1854 brechen die drei bayrischen Brüder auf, den Himalaya zu vermessen. Drei Jahre lang überqueren sie Pässe und Schluchten, wagen sich in die Todeszone der Gipfel und beschreiben mit wissenschaftlichem Interesse eine grandiose Landschaft, die oft noch nie zuvor ein Weißer erblickt hat.

Frage 15 von 15
Wer setzte im Dezember 1911 als Erster einen Fuß auf den Südpol?

a) Robert E. Peary ❌

b) Frederick Albert Cook ❌

c) Roald Amundsen ✔️

Roald Amundsen


Mehr zum Thema