30.07.2018

 

"Hinter der Schönheit der Masjed-e Nasir-al-Molk (auch bekannt als Rosa Moschee) in Schiras, ist unermüdliches Bemühen von Rahman Soleymani, einem iranischen Sprach- und Kulturforscher, und seinem Team, die farbigen Fliesen der Wintergebetshalle der Moschee wiederherzustellen. Er schiefert sorgfältig Teile der Fliesen, deren Farbe verblasst ist, ab. Die vibrierenden Farben des gefärbten Glases, die von warmem Sonnenlicht erhellt werden, wirken wie in einem Kaleidoskop, und die feinen floralen Muster der Fliesen sind atemraubend. Es ist definitiv eine der schönsten Sehenswürdigkeiten im Iran."

 

Ort: Schiras, Iran

Kamera: NIKON D810 / 24 mm

Mehr Fotos von Athikhom Saengchai

GEO Fotografie-Newsletter