31.07.2018

 

"Ein wechselhafter Tag in Appenzell. Bei schwerstem Regen habe ich mich auf den Weg gemacht. Da hat es auch noch gedonnert und man hat absolut nichts gesehen. So bin ich also direkt in das Berggasthaus Seealpsee ein Kaffee trinken. Als sich plötzlich der Nebel löste habe ich sofort bezahlt und rannte nach draussen. Die Komposition habe ich schon im voraus geplant und jetzt stimmte auch das Licht. Die Sonne strahlte für etwa 2 Minuten ins Tal und hat so einen magischen Monment geschaffen."

 

Ort: Seealpsee

Kamera: Nikon D850 @iso64 Objektiv: Tamron 15-30mm f2. 8 @15mm f/11

Mehr Fotos von Dario Ulmann

GEO Fotografie-Newsletter